An den fachlichen Nachwuchs im Gesundheitshandwerk und angehende Jungunternehmer richtet sich das Fortbildungsforum. Auf der Sonderfläche präsentieren sich Berufs- und Meisterschulen aus dem gesamten Bundesgebiet mit ihren Leistungen und Ausbildungskonzepten. Zudem beraten sie bei der Wahl der geeigneten beruflichen Laufbahn. Berufsein- und -umsteiger können hier im persönlichen Gespräch richtungsweisende Informationen erhalten, mit denen sie ihre Laufbahn in der sich stetig wandelnden Gesundheitsbranche auf eine solide Basis stellen.