AUSSTELLERSHOP

Wir bieten Ihnen ein komplettes Portfolio passender Service-Leistungen für Ihren erfolgreichen Messeauftritt. Im passwortgeschützten Ausstellershop finden Sie alle wichtigen Informationen, Anmelde- und Bestellmöglichkeiten rund um Ihre Messebeteiligung: Standtechnik, Standbau, Mobiliar, Anmeldung zum Seminarprogramm u.v.m.
Bitte halten Sie Ihre Zugangsdaten bereit.

ZUM AUSSTELLERSHOP

Sie haben Ihre Zugangsdaten nicht erhalten?
Mail an: pmolnar@avr-messe.de

Die Bestellschlusstermine:

14. Dezember 2022: Anzeigen- und Druckunterlagenschluss für Anzeige (1/1 Seite und 1/2 Seite quer) im Preview-Messemagazin (Werbemittel Print)
5. Januar 2023: Abhängungen (Halle 5)
9. Januar 2023: Ausstellerseminare
13. Januar 2023: Elektro, Wasser, Internet, Teppich/Bodenbelag, Standbau, Zubehör Standbau, Mietmöbel, Catering Artikel, Pflanzen, Leuchtwände & Grafiken, Bewachung, Standreinigung
2. Februar 2023: Ausstellerausweise, Guided Tours, Eintrag im Ausstellerverzeichnis (Print + Online), Anzeigenschluss für Anzeige (1/1 Seite und 1/2 Seite quer) im Messekatalog (Werbemittel Print), Anzeigenschluss für Advertorial im Messekatalog (Werbemittel Print), Einladungsflyer mit Ihrer Standnummer (Werbemittel Print), Hallenplan-Banner (Werbemittel vor Ort)
15. Februar 2023: Fahne im Außengelände (Werbemittel vor Ort)
16. Februar 2023: Druckunterlagenschluss für Anzeige (1/1 Seite und 1/2 Seite quer) im Messekatalog (Werbemittel Print), Druckunterlagenschluss für Advertorial im Messekatalog (Werbemittel Print)

Daten und Fakten

Veranstaltungstage

16. – 18. März 2023

Veranstaltungsort

Messe Kassel
Damaschkestraße 55
34121 Kassel
messe-kassel.de

Mit über 3.000 kostenfreien Parkplätzen rund um das Messegelände.
Aussteller und Besucher parken ohne Ticket und kostenfrei auf den ausgewiesenen Parkplätzen.

Besucheröffnungszeiten

Donnerstag, 16. März 2023, 09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag, 17. März 2023, 09:00 bis 17:00 Uhr*
Samstag, 18. März 2023, 09:00 bis 16:00 Uhr
* 17:00 bis 23:00 Uhr große Messe-Party (kostenfrei)

Aussteller haben während der Veranstaltungstage täglich 1 Stunde vor Öffnung Zutritt zur Ausstellung.

Die Ausstellungsstände sind bis spätestens 15 Minuten vor Öffnung zu besetzen. Aussteller müssen die Ausstellungshallen aus Sicherheitsgründen spätestens 30 Minuten nach Ende der Öffnungszeiten verlassen haben.

Parkmöglichkeiten auf dem Messegelände

Das Parken ist für Aussteller auf den ausgewiesenen Parkflächen der Messe Kassel ohne Ticket/Parkausweis und kostenfrei möglich:

• Bei Zugang zu den Hallen über Eingang OST nutzen Aussteller bitte die Parkfläche D
• Bei Zugang zu den Hallen über Eingang WEST nutzen Aussteller bitte die Parkfläche A

Geländeplan Messe Kassel
⇒ Download Geländeplan

Wichtige Kontaktdaten

Veranstalter

Organisation, Kommunikation und Ausstellerbetreuung
AVR Agentur für Werbung und Produktion GmbH
Arabellastraße 17 • 81925 München
Tel.: +49 89 419694-0 • Fax: +49 89 4705364
www.avr-messe.de

Messebau

Werbung und Messebau-Service GmbH
Dormannweg 48 • 34123 Kassel
www.werbung-messebau.de

Messehandling, Spedition und Logistik

Kühne + Nagel (AG & Co.) KG
KN Expo & Event Logistics
Karlsruher Straße 4 • 30880 Laatzen/Hannover

Kühne + Nagel unterstützt Sie gern bei Ihren Transporten zum / vom Messegelände Kassel, bei Ent- und Beladetätigkeiten, der Lagerung von Voll- und Leergut sowie weiteren logistischen Dienstleistungen.

Bitte beachten Sie für den Auf- und Abbau: Auf dem Messegelände steht nur eine begrenzte Anzahl von Gabelstaplern zur Verfügung. Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir dringend, den Bedarf bei Kühne + Nagel im Voraus anzumelden

Anlieferung von Ware
Anlieferzeiten nur während der Aufbau- und Veranstaltungstage direkt an den Messestand. Der Messestand muss während der Anlieferung vom Aussteller besetzt sein. Materialien, die Sie zur Halle anliefern lassen möchten, bitte deutlich gekennzeichnet, an folgende Adresse:

Messe Kassel GmbH
EXPOLIFE
Name des Ausstellers + Halle/Standnummer + Rufnummer
Damaschkestr. 55
34121 Kassel

Die Messe Kassel kann aus Platz- und Haftungsgründen keine Pakete annehmen. Sollten Sie als Aussteller Ware anliefern lassen bevor Sie im Hause anwesend sind, so nutzen Sie bitte den Service der Firma Kühne + Nagel.

Reinigung

BIW IndustrieService GmbH
Hungenbach 6–8 • 51515 Kürten
Tel.: +49 2268 2000 • Fax: +49 2268 3054
info@biw-kuerten.de
www.biw-kuerten.de

Das Reinigen von Gelände, Hallen und Gängen wird vom Vermieter veranlasst. Am letzten Aufbautag wird von dem Reinigungsunternehmen eine Endreinigung vorgenommen. Kartons, Latten, Bretter, Kisten usw., die sich zu diesem Zeitpunkt noch in den Gängen befinden, werden als Abfall betrachtet und kostenpflichtig entfernt. Der Reinigungsservice wird während der Aufbautage regelmäßig die Gänge frei räumen. Die Müllentsorgung während der Messe ist in der Servicepauschale enthalten. Dazu bitte einfach die Müllsäcke nach Messeschluss auf den Gang stellen.

Eine Standreinigung kann im AUSSTELLERSHOP bestellt werden.

Für die allgemeine Bewachung während der offiziellen Aufbau- und Abbauzeit sowie während der Veranstaltung sorgt die Ausstellungsleitung. Wenn Sie Ihren Stand, um größtmögliche Sicherheit zu erzielen, gesondert bewachen lassen möchten, ist die Bewachungsfirma KLUG Solutions zu beauftragen (Formular „Standbewachung“).

Veranstaltungstechnik / Licht und Ton / Rigging in Halle 5

Real Audio GmbH
Fax: +49 567 391366299 • www.real-audio.de

Gastronomie

Der Grischäfer – Gastfreundschaft erleben
Tel.: +49 5624 99850 • Fax: +49 5624 8778
kontakt@grischaefer.de
www.grischaefer.de

Hostessen

SERVICE Allstars GmbH & Co. KG
Karthäuserstraße 5a • 34117 Kassel
Tel.: 0561 598610 90 • Fax: 0561 598610 91
info@service-allstars.de
www.service-allstars.de

Fotograf

Harry Soremski
soremski@yahoo.de

Auf- und Abbau

Für den Auf- und Abbau werden keine Ausweise benötigt!

Aufbau

Dienstag, 14. März 2023, 07:30 – 21:00 Uhr
Mittwoch, 15. März 2023, 07:30 – 21:00 Uhr

Ausstellungsstände, deren Aufbau bis Mittwoch 15. März 2023, 15:00 Uhr nicht begonnen wurde, werden vom Veranstalter gestaltet, sofern nicht anderweitig darüber verfügt wird. Hieraus entstehende Kosten gehen zu Lasten des Ausstellers.

Einfahrregelung während dem Aufbau
Während den Aufbautagen können die Fahrzeugführer zum Be- bzw. Entladen an den vorgesehenen Stellen halten. Nach Beendigung dieser Arbeiten sind die Fahrzeuge sofort zu entfernen und können auf den ausgewiesenen Parkplätzen (außerhalb vom Gelände) abgestellt werden. Die Feuerwehrzufahrten und Rettungswege sind freizuhalten.

PKW/Transporter Verweildauer 1,5 Std. + KAUTION 50 EUR
LKW Verweildauer 3 Std. + KAUTION 100 EUR

Abbau

ab Samstag, 18. März 2023, 16:00 Uhr
bis Montag, 20. März 2023, 12:00 Uhr

Kein Stand darf vor Beendigung der Veranstaltung ganz oder teilweise geräumt werden! Nach dem Abbau ist der ursprüngliche Zustand der Ausstellungsfläche wieder herzustellen. Für Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung entstanden sind, haftet der Aussteller. Bei abweichenden Lieferzeiten oder Ein-/Zwischenlagerungen wenden Sie sich an den Messespediteur Kühne + Nagel (AG & Co.) KG.

Anlieferung von Ware

Anlieferzeiten nur während der Aufbau- und Veranstaltungstage direkt an den Messestand. Der Messestand muss während der Anlieferung vom Aussteller besetzt sein. Materialien, die Sie zur Halle anliefern lassen möchten, bitte deutlich gekennzeichnet, an folgende Adresse:

Messe Kassel | EXPOLIFE
Name des Ausstellers + Standnummer + Halle
Ansprechpartner, Mobilfunknummer
Damaschkestraße 55, 34121 Kassel

Sollten Sie Ware anliefern lassen, bevor Sie auf dem Gelände anwesend sind, nutzen Sie bitte den Service der Firma Kühne + Nagel.

Messelogistik: Gabelstapler / Einlagerung / Messehandling

Auf dem Messegelände steht nur eine begrenzte Anzahl von Gabelstaplern zur Verfügung. Um Wartezeiten zu vermeiden empfehlen wir dringend, den Bedarf im Voraus anzumelden!

Voranmeldung und Terminvergabe über:
Thomas Köpke, Tel. +49 172 6602972
Kühne + Nagel (AG & Co.) KG, KN Expo & Event Logistics
thomas.koepke@kuehne-nagel.com 

Für die Einlagerung von Leergut wenden Sie sich bitte bei Bedarf ebenfalls direkt an Kühne + Nagel.

Anreise & Aufenthalt

Adresse:
Messe Kassel
Damaschkestraße 55
34121 Kassel

So kommen Sie bequem zur EXPOLIFE

› aus Norden A7:
Abfahrt Kassel-Stadtmitte, auf der A49 weiterfahren, vorbei an der Abfahrt Kassel-Industriepark, Kassel-Waldau/Messehallen abfahren, Hinweis Messehallen folgen.

› aus Westen A44:
Vorbei an der Abfahrt Kassel-Wilhelmshöhe, am Kasseler Südkreuz auf die A49, Richtung Kassel-Stadtmitte, Abfahrt Auestadion/Messehallen, nach 1.700 m rechts ab (u.a. Schild Parkplatz Fuldaauen), Messehallen-Hinweisen folgen.

› aus Südwesten A49:
Abfahrt Auestadion/Messehallen, nach 1.700 m rechts ab (u.a. Schild Parkplatz Fuldaauen), Messehallen-Hinweisen folgen.

› aus Süden A7:
Abfahrt Kassel-Stadtmitte, auf der A49 weiterfahren, vorbei an der Abfahrt Kassel-Industriepark, Abfahrt Kassel- Waldau/Messehallen und den Messehallen-Hinweisen folgen.

› aus Osten B7:
B7 Richtung Kassel, bei Dreieck Kassel-Ost auf A7 Richtung Frankfurt/Würzburg, Abfahrt KS Zentrum auf A49, vorbei an Abfahrt Kassel-Industriepark, Abfahrt Kassel-Waldau/ Messehallen, Messehallen-Hinweisen folgen.

Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!

Sie möchten zur EXPOLIFE anreisen und wollen komfortabel, preiswert und umweltfreundlich ankommen? Wir empfehlen Ihnen das Veranstaltungsticket zum exklusiven Festpreis, deutschlandweit und mit 100 % Ökostrom in allen Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn. Nutzen Sie die An-und Abreise zur Veranstaltung für sich und verwandeln Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit – zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen.

Buchen Sie noch heute und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket. Zum Best-Preis-Vergleich bieten wir Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke. So kommen sie garantiert erfolgreich an!

Entfernungen per ICE:
› Hannover: 0:55 Std.
› Dortmund: 2:16 Std.
› Frankfurt/Main: 1:23 Std.
› Erfurt: 1:29 Std.
› Hamburg: 2:10 Std.
› Würzburg: 0:59 Std.
› Stuttgart: 2:49 Std.
› Berlin: 2:33 Std.
› München: 3:21 Std.
› Leipzig: 3:01 Std.

Parkmöglichkeiten auf dem Messegelände

Das Parken ist für Aussteller auf den ausgewiesenen Parkflächen der Messe Kassel ohne Ticket/ Parkausweis und kostenfrei möglich:

• Bei Zugang zu den Hallen über Eingang OST nutzen Aussteller bitte die Parkfläche D
• Bei Zugang zu den Hallen über Eingang WEST nutzen Aussteller bitte die Parkfläche A

Geländeplan Messe Kassel
⇒ Download Geländeplan

Übernachtung in Kassel

Um Ihren Aufenthalt in Kassel während der Messe möglichst angenehm zu gestalten, finden Sie hier ein Angebot der Stadt Kassel an Übernachtungsmöglichkeiten zur direkten Buchung.

Direkte Hotelbuchung EXPOLIFE 2023

Zudem stellen wir Ihnen eine Auflistung aller barrierefreien bzw. rollstuhlgerechten Hotels in Kassel gerne zur Verfügung. Sie erhalten auf einen Blick alle relevanten Informationen und können so das für Sie passende Hotel finden. Je nach Auslastung und Nachfrage können die Zimmerraten variieren, daher empfehlen wir Ihnen, sich vor der Buchung über die aktuellen Raten der Zimmer telefonisch zu informieren.

Barrierefreie & rollstuhlgerechte Hotelempfehlungen in Kassel

Standgestaltung

Die max. Tordurchfahrtshöhe beträgt 4 m.
Die max. empfohlene Bauhöhe in den Hallen beträgt 4 m (in Halle 5 bis 8 m). Die Bauhöhe in Halle 1+2 ist teilweise durch die Deckenkonstruktion eingeschränkt. Bitte beachten Sie hierzu den Hallenplan sowie den Hallenquerschnitt. Standbauten an den Standgrenzen zu benachbarten Ausstellern sind oberhalb von 2,50 m neutral zu gestalten.

Deckenabhängungen sind nur in Halle 5 möglich. Weitere Informationen finden Sie HIER.

Falls durch Exponate oder den firmeneigenen Stand die Höhe von 4 m überschritten wird, ist ein Standplan mit Querschnittzeichnung zur Freigabe einzureichen an: AVR Agentur für Werbung und Produktion GmbH, Petra Molnár, E-Mail: pmolnar@avr-messe.de

Alle Messestände sind klar erkennbar abzugrenzen. Außer Blockständen müssen alle Stände, der Standart entsprechend, mit ordnungsgemäßen Messewänden abgegrenzt werden. Die Fußböden der Stände sind mit einem in sich einheitlichen Belag (Teppichboden) von den Ausstellern auszulegen. Die Aussteller sind zu einer sorgfältigen und geschmackvollen Gestaltung ihrer Stände verpflichtet. Stände, deren unzureichende Gestaltung das Gesamtbild der Ausstellung bzw. der Halle beeinträchtigt, werden vom Veranstalter nicht abgenommen und erhalten entsprechende Auflagen. Das Gleiche gilt für unzulässige Werbeaussagen. Am Stand sind für die gesamte Dauer der Veranstaltung in einer für jedermann erkennbaren Weise Name und Anschrift des Standinhabers anzubringen.

Fußböden, Hallenwände, Säulen, Installations- und Feuerschutzeinrichtungen sowie sonstige feste Halleneinbauten dürfen weder gestrichen noch tapeziert werden. Eventuell im Standbereich befindliche Installations- und Brandschutzeinrichtungen müssen jederzeit zugänglich sein. Alles verwendete Material
muss schwer entflammbar sein. Weitere Auflagen bezüglich der Standgestaltung bleiben vorbehalten.

Leergut
Die Lagerung von Leergut jeglicher Art (z. B. Verpackungen und Packmittel) in den Ständen und außerhalb des Standes in der Halle ist verboten. Anfallendes Leergut ist unverzüglich zu entfernen. Einlagerungsmöglichkeiten bestehen beim Messespediteur Kühne + Nagel.